master

Post Parking Party

Entwurf
studio2001 x fatuk
studio2001 x fatuk

wird sich mit Parkraum und dessen Zukunftspotential auseinandersetzen.

POST PARKING PARTY

Der aktuell geforderte und geförderte Wechsel zur Elektromobilität wird auch in absehbarer Zukunft das Straßenbild nur gemessen verändern.

Jedoch stehen mit künstlicher Intelligenz und Automation weitaus drastischere Veränderungen für den Verkehr an, welche nach einer Neuerfindung des Parkraums verlangen.
Dabei geht es heute sowohl darum flexible und reversible Typologien zu entwerfen, als auch jetzt schon ein Umnutzen dieses Erbes zu gestalten.

Vom suburbanen Parkstreifen über das territoriale Autobahnkreuz zum neuen innerstädtischen Parkhaus sollen somit verschiedenste Maßstäbe und Zeitrahmen prospektiv, und ggf. provokativ, ausgearbeitet werden.

Vom städtebaulichen Eingriff zum konstruktiven Detail sind kritische Haltung und holistisches Denken gefragt.