Leben am Fluss – Osthafen Frankfurt

Studio II
Raumgestalt und Entwerfen
Baukonstruktion III und Entwerfen
Prof. Johannes Modersohn
Prof. Oda Pälmke

Dipl.-Ing. Architekt Daniel Groß
Architekt MSc ETH Nikolas Klumpe
Dipl.-Ing. Viyaleta Zhurava
Beginn:
02.11.22, 13:00 Uhr
Ort:
Gebäude 1, Raum 1-006
Wie können wir der akuten Wohnungsnot in den Metropolen begegnen? Welche zeitgemäßen Ansätze gibt es im Hinblick auf den Städtebau und die nachgefragten Wohnformen? Frankfurt am Main verändert sich stetig und wächst rasant.

Wie kann zukünftiges Leben im Frankfurter Osthafen aussehen?
Das Areal des Osthafens wird bereits seit Jahrzehnten aufgrund seiner zentralen Lage innerhalb der Stadt Frankfurt unter dem Aspekt einer Nutzungswandlung diskutiert. Das zentral gelegene Areal bietet die Möglichkeit, an einer landschaftlich einzigartigen Stelle einen Stadtteil zu schaffen, an dem "Wohnen am Wasser" Teil des Stadtbildes wird.