diplom
Raffaels „Schule von Athen” (gemalt 1509–1511) mit Publikum in den „Stanza della Segnatura”, Foto (beschnitten): Jean-Pol Grandmont, CC BY-SA 3.0

Kolloquium für Doktoranden und Fortgeschrittene

Geschichte und Theorie der Architektur
Prof. Dr. phil. Matthias Schirren
Franziska Wilcken M. A.
Dr. phil. des. Mathias Horstmann
Beginn:
Termine nach Vereinbarung
Das Kolloquium begleitet die wissenschaftliche Arbeit der Teilnehmenden. Thematisiert werden grundlegende methodische Fragen sowie die Relevanz und der Aufbau wissenschaftlicher Fragestellungen für die Architektur überhaupt.

Einen Schwerpunkt bildet die Diskussion von Texten, nicht zuletzt der Teilnehmenden selbst. Die Anmeldung erfolgt am Lehrgebiet.