diplom

Innere Exkursion – Japanische Nachforschungen

Exkursionen
Baukonstruktion II und Entwerfen
Prof. Helmut Kleine-Kraneburg
Dipl.-Ing. Hubert Kirchmer
Dipl.-Ing. Jan-Jakob Schröder
Dipl.-Ing. Tobias Vogel
Beginn:
24. – 28.05.21
Ort:
Digital
Unternehmt eine vorgestellte, aber zielgenaue Reise zu den im bereitgestellten Katalog ausgewählten Projekten.
Angegebene Längen- und Breitengrade unterstützen Euch! Dokumentiert euren Trip, wie zum Beweis.
Legt Ordner zur Ablage des Materials wie folgt an: Guidebook_Kanto
sowie die Unterordner:
Guidebook_Kanto_01, Guidebook_Kanto_02, etc.
Sammelt Medien aller Art, Photo- und Planmaterial mit druckbarer Qualität.
Macht euch zu glaubwürdigen Berichterstattern.
Recherchiert zu den Projektverfassern:
Namen (sind bekannt), Geburtsdaten und eine kurze Einordnung in das Zeitgeschehen, etwa ist Schüler bzw. Lehrer von,...
Versucht mit wenigen Worten (so kurz und prägnant wie möglich, Text max 700 Zeichen) spekulativ eine Einordnung des Baus in das Werk und verfasst ein Statement, worin der Wert einer genaueren Betrachtung im Rahmen eurer Reise lag. (A4, Word oder Pages)
Ein OLAT Kurs zur Ablage wird Euch bekannt gegeben.
Bereitet eine Onlinepräsentation (Querformat) vor, bei der Ihr uns berichtet.
Bevor wir, zu leider noch unbestimmtem Zeitpunkt, die Exkursion auch physisch antreten, möchten wir mit den Teilnehmern eine Reihe an Heften, mit für die Reise relevanten Bauten und Orten herausgeben.
Hierfür können durch die „innere Exkursion“ Erwartungen geschürt und Vorraussetzungen geschaffen werden.