bachelor
Katholische Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Andernach, Kapitelle des sog. Samson Meisters ~ 1220. Foto 2018 (Nutzungsrecht Josef Baulig)

Denkmalpflege und Bauaufnahme

Denkmalpflege
Geschichte und Theorie der Architektur
Prof. Dr. phil. Josef Baulig
Beginn:
23.04.21
Ort:
Digital
Die Tätigkeit in der Denkmalpflege setzt heute die Kenntnis und Anwendung verschiedener Wissenschaften aus dem geistes- und ingenieurwissenschaftlichen Bereich voraus. Im Rahmen des Architekturstudiums an der Technischen Universität Kaiserslautern werden die grundlegenden Kenntnisse vermittelt, die es dem späteren Architekten ermöglichen in der Baudenkmalpflege vor allem in der Befundermittlung, Erarbeitung eines Erhaltungskonzeptes und Objektüberwachung tätig zu werden.

Im Lehrkonzept der Technischen Universität Kaiserslautern wird das Fach als Vorlesung mit Übung im Sommersemester angeboten. Es beinhaltet eine Ausbildung im theoretischen Bereich (Geschichte und Theorie der Denkmalpflege, Tätigkeitsbereiche und Organisation) und in der vorlesungsfreien Zeit in Kooperation mit dem saarländischen Landesdenkmalamt eine Bauaufnahme in Form eines klassischen Handaufmaßes.

Vorlesung und Materialien zur Vorlesung stehen in digitaler Form ab 23.4.2021 in der OLAT-Plattform zur Verfügung. Die Anmeldung erfolgt zunächst über das KIS.
Klausur 23.7.2021
Bauaufnahme 30.8.–2.9.2021 in Blieskastel