master
Stephan Birk

Building Diemerstein

Bauen mit Holz
t-lab Holzarchitektur und Holzwerkstoffe
Prof. Dr.-Ing. Jürgen Graf
Prof. Stephan Birk
Marcel Balsen
Nik Beiler
Oliver Betha
Yannick Braun
Reiner Klopfer
Viktor Poteschkin
Christian Weisgerber
Beginn:
SS 2021
Ort:
Diemerstein
Die Werk- und Forschungshalle für den innovativen Holzbau im Diemersteiner Tal geht diesen Sommer in die finale Phase – es wird gebaut. Das mit den Studierenden entworfene und geplante Design-Build-Projekt bildet den Auftakt des t-lab Campus im Diemersteiner Tal. Die rund 360 qm große Halle bietet im Innenraum eine flexibel nutzbare Fläche, die für Workshops, Seminare und Veranstaltungen genutzt werden kann oder aber für den Bau sowie die Montage von Mock-ups und Demonstratoren im Rahmen laufender Forschungsprojekte. Der Holzbau ist vollumfänglich für die Anforderungen der umweltverträglichen, zirkulären Wertschöpfung entwickelt. Alle Bestandteile lassen sich im Sinne des „cradle to cradle“ und des „Urban Mining“ wieder einer Kreislaufwirtschaft zuführen.
Gesucht sind engagierte und tatkräftige Studierende mit großem Interesse am nachhaltigen und recyclebaren Bauen mit Holzwerkstoffen, die das Team des t-lab im Sommersemester bei baulischen, planerischen und organisatorischen Aufgaben unterstützen.