master
tlab

Building Diemerstein II

Bauen mit Holz
t-lab Holzarchitektur und Holzwerkstoffe
Marcel Balsen
Nik Beiler
Oliver Betha
Yannick Braun
Reiner Klopfer
Victor Poteschkin
Beginn:
wird noch abgestimmt
Ort:
Diemerstein
Die Planung der Werk- und Forschungshalle ist zu großen Teilen finalisiert und das t-lab Team fiebert nun der Aufrichtung des Rahmentragwerks und der Holzhülle entgegen. Die Herstellung der Gebäudehülle sowie der gesamte Innenausbau soll im Selbstbau mit Studierenden der TU erfolgen. Betreut durch die t-lab Mitarbeiter sollen die „Experten“-Teams ihre Aufgabenfelder vorbereiten und vor Ort umsetzen. Dazu gehören unter anderem die Aufrichtung der Lichtbauelemente, Vorbereitung und Einbau der Holz-Fassade, Mitwirkung im Herstellungsprozess der Fenster und Vieles mehr. Als Grundlage für die Ausführung wurden in den vorangegangen Seminaren „Kick-off Diemerstein“ und „Building Diemerstein“ bereits Konzepte und konkrete Planunterlagen erarbeitet.
Die Lehrveranstaltung erfordert ein besonders hohes Maß an Eigeninitiative und Engagement. Die Aufgabenfelder werden sich dynamisch verändern, die Arbeitsbelastung je nach Projektverlauf und Bauphase variieren. Die Teilnehmer*innen sollten daher auch keine Scheu vor handwerklichen Tätigkeiten im Freien und dem Umgang mit echter Bausubstanz mitbringen. Im Gegenzug erwartet euch die einzigartige Erfahrung gemeinsam mit uns, handwerklich und planerisch an einem wegweisenden Design-Build-Projekt mitzuwirken und den t-lab Campus mitzugestalten.